prev next
Cersten Jakob
Torsten Volberg
Ertugrul Yildiz

job-konzept nutzt Cloud Computing bei Fortbildungen

Ob in Prenzlau (Brandenburg) bei einer Fortbildung zum Kundenberater oder in Charlottenburg und Kreuzberg (Berlin) – job-konzept nutzt Clouds für alle Fortbildungen. Ganz einfach gesagt versteht man unter Cloud Computing das Speichern von Daten in einem entfernten Rechenzentrum.

job-konzept_Cloud Computing

Alle Teilnehmer der Fortbildungen bei job-konzept arbeiten mit Cloud Computing.

Z. B. können viele Menschen an verschiedenen Orten gleichzeitig gemeinsam an einem Dokument arbeiten. Es werden keine Mails hin- und hergeschickt. Daten können am Smartphone, Tablet PC, Notebook oder PC bearbeitet werden, jede Veränderung wird auf allen Geräten aktualisiert. Alle Teilnehmer der Fortbildungen bei job-konzept erhalten EDV-Unterricht. Dazu gehört auch die Nutzung von Clouds: Vor- und Nachteile, Datensicherheit, aber auch professioneller und privater Einsatz. So werden die Inhalte der Fortbildungen in die Cloud geladen, und jeder Teilnehmer hat jederzeit Zugriff. Die Unterlagen werden nicht ausgedruckt, sie müssen einerseits nicht mehr ständig herumgetragen werden, andererseits ist es eine ungeheure Papiereinsparung, Bäume werden nicht gefällt und damit ist es energieeffizient. Auch die vergessenen Sticks mit den wichtigen Unterlagen, die nun doch nicht zur Verfügung stehen, gehören der Vergangenheit an. Wenn sich also die Prenzlauer Teilnehmer mit den Berliner Teilnehmern in einer Cloud verabreden, können sie nicht nur gemeinsam arbeiten, sondern sich auch über Tipps und Tricks, Unterschiede und Gleiches austauschen – und das länderübergreifend.

Hier gelangen Sie direkt zu unserer Fortbildungsübersicht!
Button unsere Fortbildungen job konzept

Ansprechpartnerin:
Janie Jolitz
Telefon (030) 60 98 98 38
E-Mail: j.jolitz@job-konzept.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.