prev next
Cersten Jakob
Torsten Volberg
Ertugrul Yildiz

Die Teilnehmer/-innen der Fortbildung zum „Systemischen Coach“ staunten

So schön kann eine Verabschiedung sein
Die Teilnehmer/-innen der letzten Fortbildung zum „Systemischen Coach“ staunten nicht schlecht, als sie mit Musik vom Horn, einer Mitgliedschaft in einem After-Workshop-Verein, der sich regelmäßig trifft und vielen anderen Überraschungen verabschiedet wurden. Ihre Parallel-Gruppe, die Teilnehmer/-innen der Train-the-Trainer-Fortbildung, hatte sich diese kleinen Highlights ausgedacht, um ihre Kolleg/-innen am letzten Ausbildungstag zu erfreuen.

Bild Verabschiedung bei job-konzept

Eine tolle Überraschung für die Teilnehmer/-innen der Fortbildung zum Systemischen Coach an ihrem letzten Tag!

Die frisch gebackenen Systemischen Coaches blicken zurück auf vier Monate intensiver Einführung in diese Art des Coachings. Sie alle haben sich auf den prozesshaften Charakter der Fortbildung eingelassen. „Vieles lässt sich nur erlernen, wenn man es selbst ausprobiert. Unsere Teilnehmer berichten oft, dass Sie selbst mehr Klarheit und Perspektiven für ihr eigenes Leben durch die Fortbildung gewinnen können.“ So Jörg Wellenkötter, der erfahrene Coach und Ausbilder in der Gruppe.

Die vermittelten Methoden reichen von der Arbeit mit einem einzelnen Coachee bis zum Coaching von ganzen Teams. Der Fokus liegt hier immer auf der gegenwärtigen Situation oder einer konkreten Problemstellung des/der Klienten/-in. „In unsere Ausbildung achten wir besonders auf Konstrukt-Neutralität. Wir gehen davon aus, dass unsere Klienten bereits die Lösungen für Ihr Problem in sich tragen. Im Prozess des Coachings arbeiten wir mit diversen Techniken, um diese Lösungen wieder sichtbar und erlebbar zu machen.“ (Jörg Wellenkötter)

Die nächste Fortbildung zum „Systemischen Business-Coach“ hat gerade begonnen. Ein weiterer Kurs ist für Anfang Januar geplant. Eine interessante berufliche Option für Menschen, die sich beruflich verändern und ihre Erfahrungen in einem neuen Beruf einbringen wollen.

Wenn Sie sich für eine Fortbildung zum „Systemischen Business-Coach“ oder zum „Dozent/-in in der Erwachsenenbildung“ bei job-konzept interessieren treten Sie in Kontakt mit uns: per Telefon oder Mail oder kommen Sie einfach vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

Beratung täglich: 9 – 17 Uhr, Frau Janine Jolitz
Michaelkirchstraße 13 (Nähe U-Bhf. H.-Heine-Str.)
10179 Berlin

Tel:. 030 – 60 98 98 37

Mail: empfang [at] job-konzept . com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.